So wählen Sie die besten Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine aus

Welche Kaffeebohnen passen eigentlich am besten zu meiner Kaffeemaschine? Eine wichtige Frage, die beim Kauf einer Kaffeemaschine jedoch nicht immer berücksichtigt wird. Eine verpasste Gelegenheit, denn eine gute Tasse Kaffee hängt sowohl von der Qualität der Kaffeemaschine als auch von den Kaffeebohnen ab. Doch welche Kaffeebohnen eignen sich am besten für Ihre Kaffeemaschine? In diesem Blog erklären wir Ihnen, wie Sie die richtigen Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine auswählen!

In diesem Blog finden Sie nützliche Tipps zu Auswahl der richtigen Kaffeebohnen für Ihren Kaffeevollautomaten. Sind Sie sich nicht sicher, welcher Kaffeevollautomat am besten zu Ihnen oder Ihrem Unternehmen passt? Lesen Sie unseren Blog über die Auswahl des richtigen Kaffeevollautomaten. 

                                                                                                Jetzt beraten   Kaffeebohnen bestellen 

Alles beginnt mit der Auswahl der richtigen Kaffeebohnen

Wenn Sie im Internet oder im Supermarkt nach Kaffeebohnen suchen, werden Sie wahrscheinlich so viele verschiedene Sorten sehen, dass Sie den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können. Da Kaffeebohnen auf diversen Plantagen in unterschiedlichen Höhen und damit auch bei unterschiedlichen Temperaturen wachsen, gibt es große Unterschiede bei den auf dem Markt erhältlichen Kaffeebohnensorten. Eine logische Konsequenz ist, dass jede Kaffeemarke ihre eigenen Mischungen und Aromen hat. 

Die Zusammensetzung der Mischung

Um eine Mischung zusammenstellen zu können, kaufen Kaffeeröster die gewünschten Sorten für Ihre Mischung ein. Anschließend wird für jeden Typ untersucht, welche Mischung am besten passt, damit eine ausgewogene und geschmackvolle Mischung entsteht. Nachdem die Mischung zusammengestellt wurde, beginnt der Röstprozess der Kaffeebohnen.

Der Röstprozess der Kaffeebohnen 

Während des Röstprozesses wird die Mischung in einem Trommelbrenner geröstet. Ein Prozess, der für den Geschmack des Kaffees sehr entscheidend ist und daher viel Fachwissen erfordert. Wenn die Bohnen beispielsweise langsam geröstet werden („slow-roasting“), können die Aromen der Bohnen besser freigesetzt werden als bei einem schnellen und massiven Röstprozess. 

Wenn die Bohnen geröstet und verpackt sind, können sie für Ihre Kaffeemaschine verwendet werden. Es gibt jedoch so viele verschiedene Mischungen, dass es schwierig ist zu bestimmen, welche Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine am besten geeignet sind. Deshalb erklären wir, worauf es bei der Auswahl der besten Kaffeebohnen ankommt.

Worauf sollten Sie bei der Auswahl der besten Kaffeebohnen achten?

Wenn Sie die besten Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine auswählen möchten, müssen Sie verschiedene Aspekte berücksichtigen. Dies verhindert, dass Sie eine Mischung wählen, die Sie nicht anspricht. Sie wählen die besten Kaffeebohnen aus, indem Sie die folgenden Fragen beantworten:

1.    Welche Röstung bevorzugen Sie?

Wie bereits in diesem Blog erwähnt, spielt der Röstprozess eine wichtige Rolle für den endgültigen Geschmack Ihrer Tasse Kaffee. Das Rösten des Kaffees wird auch als „roasting“ bezeichnet, weshalb auf Kaffeeverpackungen häufig Begriffe wie“ dark roast“ vorkommen. Einfach ausgedrückt zeigt der „roast“ an, bei welcher Temperatur und zu welcher Zeit die Bohnen geröstet wurden.

  • Dark roasted
    Dark roasted bedeutet, dass die Bohnen längere Zeit bei Hoher Temperatur geröstet werden, damit der Kaffee einen würzigen Geschmack bekommt. Das Rösten der Bohne auf diese Weise verdunkelt das innere der Kaffeebohnen und verleiht ihr einen stärkeren Geschmack.
  • Medium roasted
    Im Gegensatz zu einem dunkel gerösteten Kaffee wird ein medium gerösteter Kaffee bei niedrigen Temperaturen geröstet und hat daher einen weicheren Geschmack. Dies macht die Aromen milder und daher weniger intensiv. 
  • Slow roasted
    Slow roasted bedeutet, dass die Kaffeebohnen etwas länger geröstet werden, damit die Aromen in den Kaffeebohnen mehr Zeit haben sich zu entfalten. Dies schafft einen vollen und feinen Geschmack. Die meisten Beukenhorst-Mischungen werden nach der „Slow-roasting“-Methode geröstet, wobei der Schwerpunkt auf einem traditionellen Röstverfahren liegt. 

Bei der Auswahl der besten Kaffeebohne für Ihre Kaffeemaschine ist es daher wichtig zu berücksichtigen, was Sie bevorzugen.

2.    Welchen Geschmack bevorzugen Sie?

Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, aber es ist immer nützlich zu wissen, welche Bohnensorten den Geschmack des Kaffees beeinflussen. Im Folgenden erklären wir kurz die beiden Haupttypen und warum sie für Ihre Kaffeemaschine geeignet sind oder nicht:

  •  Arabica
    Arabica-Kaffeebohnen werden auf den höher gelegenen Plantagen angebaut, damit diese optimal von günstigen Wetterbedingungen profitieren kann. Arabica-Kaffee wird weltweit am häufigsten konsumiert, was auf den vollen und dennoch milden Geschmack dieser Kaffeebohnen zurückzuführen ist. Arabica-Bohnen eignen sich auch sehr gut für eine Kaffeemaschine, da sie nicht so fettig sind wie Robusta-Bohnen und keine Ölschicht in Ihrer Maschine hinterlassen.
  • Robusta
    Robusta-Bohnen wachsen auf tiefer gelegen Plantagen und erfordern weniger optimale Wachstumsbedingungen als Arabica-Bohnen. Dies macht den Geschmack dieser Bohnen jedoch bitterer, aber auch gefühlt stärker. Robusta-Bohnen hinterlassen jedoch mehr Fett in der Kaffeemaschine als Arabica-Bohnen, wodurch sie für eine vollautomatische Kaffeemaschine weniger geeignet sind.

Da der Geschmack von Arabica feiner ist und sich hervorragend für vollautomatischen Kaffeemaschinen eignet, bestehen die meisten Beukenhorst-Mischungen aus 100% Arabica-Bohnen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen auch, sich diese Bohnensorte anzusehen, wenn Sie nach den besten Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine suchen. 

3.    Was wissen Sie über die Qualität der Bohnen?

Wenn Sie sich für eine Investition in eine Bohnenmaschine entscheiden, möchten Sie natürlich auch, dass Ihre Tasse Kaffee von guter Qualität ist. Eine gute Tasse Kaffee hängt jedoch weitgehend von der Art der Kaffeebohnen ab, die Sie kaufen. Qualitative Kaffeebohnen sind unter anderem an einer gleichmäßigen Röstung und sorgfältigen Zusammensetzung verschiedener Bohnensorten zu erkennen. 

Wählen Sie bewusst anhand von Qualitätssiegeln

Auch wenn ein Qualitätssiegel nicht die Qualität eines Produktes bestimmt; Dies weist darauf hin, dass ein Hersteller sich mit den Auswirkungen befasst, die ein Produkt auf Menschen und den Planeten hat. Beispiele für Qualitätssiegel, die sich mit dieser Thematik befassen, sind das Max-Havelaar-Qualitätssiegel und das Rainforest-Alliance-Qualitätssiegel. Letzteres ist auch das Markenzeichen der meisten Beukenhorst-Mischungen. Die Rainforest Alliance ist ein Qualitätssiegel, das den Schutz der Natur und die Überwindung der Klimakrise zum Ziel hat. 

4.    Wann werden die Kaffeebohnen geröstet?

Obwohl wir der Meinung sind, dass Brot und Milchprodukte so frisch wie möglich sein sollten, gilt dies natürlich auch für Kaffee. Trotz der Tatsache, dass Kaffee eine Haltbarkeit von einem Jahr hat, gibt es mehrere Aspekte, die die Haltbarkeit beeinflussen. Wenn Sie eine Tüte Kaffeebohnen zu lange offenlassen, wirkt sich dies auch negativ auf den Geschmack aus. Deshalb ist es am besten, Ihre Kaffeebohnen in einer verschließbaren Kaffeedose aufzubewahren oder die Verpackung auf einmal zu verbrauchen. 

Beim Kauf von Kaffeebohnen ist es auch wichtig, auf das Datum zu achten, an dem die Bohnen geröstet wurden. Auf diese Weise können Sie am besten abschätzen, wie frisch die Kaffeebohnen sind und was dies für ihren Geschmack und Ihre Haltbarkeit bedeutet.

Entdecken Sie die Beukenhorst-Kaffeebohnen, die für jede Maschine geeignet sind.

Dieser Blog beschreibt verschiedene Faktoren, die bestimmen, welche Kaffeebohnen für Ihre Kaffeemaschine am besten geeignet sind. Die Beukenhorst-Mischungen bestehen zu 100% aus Arabica-Kaffeebohnen, werden auf traditionelle Weise hergestellt und nach der „Slow-Roasting“-Methode geröstet, um einen feinen Geschmack zu erzielen. Außerdem erhalten Sie immer frisch geröstete Kaffeebohnen, damit Sie die ausgewogenen Aromen Ihrer Tasse Kaffee optimal schmecken können! 

                                                                                    Jetzt beraten   Kaffeebohnen bestellen